Sortiment
Spagyrik
Arnika

Die Spagyrik ist ein durch Paracelsus (eigentlich Theophrastus Bombastus von Hohenheim, 1493 – 1541) begründetes Naturheilverfahren. Der Begriff stammt aus dem Griechischen und setzt sich zusammen aus "spao" (trennen) und "ageiro" (vereinen). In mehreren Arbeitsschritten werden die wirksamen Pflanzenbestandteile, etwa ätherische Öle oder Mineralstoffe, separat extrahiert und anschliessend wieder zusammengeführt. So enthält eine spagyrische Essenz letztendlich sämtliche Komponenten der frischen, lebenden Arzneipflanze, welche so ihre ganze Heilkraft entfalten kann.
Unsere über 100 spagyrischen Essenzen gestatten es uns, entsprechend dem jeweiligen Beschwerde- und Krankheitsbild eine individuelle Mischung zusammenzustellen. Das fertige Spagyrikum wird direkt in die Mundhöhle gesprüht und dort durch die Mundschleimhaut resorbiert.